Gegen das Glioblastom

Nur für DE-Besucher
Kontakt

Novocure – Datenschutzbestimmungen für die EU-Website

Die Website www.optune.de (nachstehend „Website“ genannt) wird von Novocure GmbH (nachstehend „Novocure“, „wir“, „uns“ oder „unser“ genannt) betrieben.

Im Sinne des Datenschutzes ist Novocure GmbH für den Inhalt der Website verantwortlich. Wir erkennen die Bedeutung Ihrer personenbezogenen Daten an und verpflichten uns zu deren Beachtung und Schutz.

Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen gelten für die Erfassung und Nutzung von Informationen, während Sie die Website besuchen und nutzen. Bitte lesen Sie die vorliegenden Datenschutzbestimmungen aufmerksam durch, damit Sie wissen, welche Informationen wir von Ihnen erfassen, wie diese Informationen genutzt werden, an wen sie weitergegeben werden dürfen, welche Optionen Sie bezüglich der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten haben, über welche Rechte Sie in Bezug auf diese Informationen verfügen und welche Sicherheitsverfahren wir für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten eingeführt haben. Die Datenschutzbestimmungen sind zudem Teil unserer für die Website geltenden Nutzungsbedingungen (nachstehend „Nutzungsbedingungen“ genannt).

Sollten Sie mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Erläuterung in den vorliegenden Datenschutzbestimmungen nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, diese Website nicht zu nutzen. Mit der Nutzung der Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit den vorliegenden Datenschutzbestimmungen und unseren Nutzungsbedingungen.

Da für uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen ist, prüfen wir unsere Datenschutzbestimmungen und -verfahren, um diese von Zeit zu Zeit zu optimieren und weiterzuentwickeln.

ERFASSTE PERSONENBEZOGENE DATEN

Sollten Sie uns eine E-Mail an eine der auf der „Kontakt“-Seite der Website angegebenen E-Mail-Adressen schicken, werden die in Ihrer E-Mail angegebenen personenbezogenen Daten, d. h. auch sensible personenbezogene Daten, erfasst. Hierzu können beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer, Angaben über Ihren Gesundheitszustand und Informationen über ein unerwünschtes Ereignis gehören, sofern Sie hierüber in Ihrer E-Mail berichten wollen.

Darüber hinaus erheben wir automatisch grundlegende technische Daten zu allen Besuchern unserer Website. Während Sie auf die Website zugreifen, werden über unsere automatischen Datenerfassungssysteme, zu denen Cookies und andere gebräuchliche Technologien gehören können, technische Daten erfasst. Mit diesen technischen Möglichkeiten werden bestimmte Standardinformationen erfasst, die Ihr Browser an die Website sendet, wie z. B. Typ und Sprache Ihres Browsers, Zugriffszeiten und Adresse der Webseite, von der Sie zu unserer Website gelangt sind. Ebenso können Informationen über Ihre IP-Adresse oder Clickstream-Daten innerhalb unserer Website (d. h. die Seiten, die Sie anschauen, die Links, die Sie anklicken oder sonstiges Verhalten in Verbindung mit der Website) erfasst werden. Mithilfe dieser Daten können wir die Funktionalität der Website verbessern.

NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Es ist uns gestattet, personenbezogene Daten wie Kontaktdaten und weitere personenbezogene Daten einschließlich sensibler Informationen für die nachfolgend genannten Zwecke zu nutzen: (i) zur Kontaktnahme mit Ihnen und zur Beantwortung Ihrer Anfragen und Bitten; (ii) für geschäftsinterne Zwecke einschließlich der statistischen Auswertung; (iii) zur individuellen Anpassung der Website auf Ihre Bedürfnisse und zu Ihrer Unterstützung, während Sie die Website nutzen; (iv) zur Optimierung der Website, damit wir bessere Kenntnis davon haben, wer die Website wie nutzt und auf diese Weise die Bedürfnisse und Interessen der Besucher und Nutzer der Website besser kennenlernen; (v) damit unerwünschte Ereignisse oder sonstige Meldungen, die wir auf Grundlage der von Ihnen vorgelegten Informationen erhalten haben, aufbereitet und an pharmazeutische Unternehmen, Hersteller von Medizinprodukten oder sonstige Unternehmen sowie an Gesundheitsbehörden oder andere Regulierungsbehörden oder Stellen weitergeleitet werden können; und (vi) zur Einhaltung geltender Gesetze, Vorschriften oder praktischer Leitfäden.

WEITERGABE VON INFORMATIONEN

Es ist uns gestattet, unabhängige Unternehmen oder Dritte und Privatpersonen als Vertreter, Berater, Verkäufer und Dienstleister zu beauftragen, unsere Website zu optimieren oder sonstige Leistungen für uns zu erbringen. Diesen Unternehmen oder Personen dürfen wir Zugang zu personenbezogenen Daten gewähren, die über die vorliegende Website oder in Verbindung mit ihr für die in den vorliegenden Datenschutzbestimmungen genannten sonstigen Zwecke zur Verfügung gestellt wurden. Auch die mit uns verbundenen Unternehmen dürfen auf personenbezogene Daten zugreifen, die über die vorliegende Website oder in Verbindung mit ihr für die in den vorliegenden Datenschutzbestimmungen genannten sonstigen Zwecke zur Verfügung gestellt wurden. Alle Dienstleister müssen unsere Datenschutzrichtlinien und bestimmungen einhalten und die Nutzung der Daten ist ihnen lediglich im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen in unserem Auftrag und Namen gestattet.

Die zum Betrieb der Website verwendeten Server identifizieren einen Computer automatisch anhand seiner IP-Adresse. Sollten wir feststellen, dass Sie die Website missbräuchlich genutzt oder ihr Schaden zugefügt bzw. dies versucht haben, können wir Ermittlungen aufnehmen und mit den entsprechenden Strafverfolgungsbehörden im Hinblick auf den Schutz unserer Rechte oder unseres Eigentums zusammenarbeiten.

In ähnlicher Weise dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß gesetzlichen Vorgaben oder im gesetzlichen Rahmen aufgrund einer Zwangsmaßnahme, eines vergleichbaren rechtlichen Vorgangs oder einer Anordnung einer staatlichen Stelle oder auch dann weitergeben, wenn wir der Meinung sind, dass eine solche Weitergabe rechtlich erforderlich oder anderweitig notwendig ist, um unsere Rechte und unser Eigentum bzw. die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit Dritter einschließlich Beratern, Strafverfolgungsbehörden, Gerichts- und Regulierungsbehörden sowie Gesundheitsbehörden wie der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA zu schützen. Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten ebenso an einen Dritten übertragen, der im Rahmen einer Fusion, Akquisition, Umstrukturierung oder auf andere Weise unsere gesamten Vermögenswerte oder Geschäftsanteile oder einen Teil hiervon erwirbt oder unser Rechtsnachfolger in Bezug auf unser gesamtes Geschäft oder einen Teil hiervon wird.

DATENÜBERTRAGUNG

Auf dieser Website erfasste personenbezogene Daten dürfen in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (nachstehend „EWA“ genannt) übertragen werden, die nicht über einen angemessenen Datenschutz verfügen, der mit den EWA-Ländern, von denen aus Sie Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben, vergleichbar ist. Wir werden alle erforderlichen Schritte ergreifen, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten sicher und gemäß den vorliegenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.

IHRE RECHTE

Sie sind berechtigt, Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten zu nehmen und die Berichtigung oder Löschung fehlerhafter oder unvollständiger personenbezogener Daten im gesetzlich zulässigen Umfang zu verlangen. Sollten Sie von einem der vorgenannten Rechte Gebrauch machen wollen, schicken Sie Ihr Anliegen bitte schriftlich an die folgende Anschrift:

Novocure GmbH
Park 6
CH-6039 Root D4
Schweiz

Aktivieren Sie Javascript um diese geschützte E-Mail Adresse zu sehen.

Bitte senden Sie uns keine sensiblen Daten in unverschlüsselter Form per E-Mail zu. Wir möchten Sie zudem darauf aufmerksam machen, dass wir per E-Mail versandte Mitteilungen, in denen der Zugang zu Ihren Daten oder deren Änderung beantragt wird, überprüfen und auf Echtheit untersuchen müssen.

SICHERHEIT

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir ergreifen angemessene Schritte gemäß den allgemein anerkannten Branchenstandards und einschließlich technischer, administrativer und physischer Sicherungsmaßnahmen, um die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Löschung zu schützen. Allerdings ist kein Sicherheits- oder Übertragungsverfahren über das Internet absolut sicher. Bei der Übermittlung personenbezogener Daten über das Internet sollten Sie immer Vorsicht walten lassen.

COOKIES

Cookies sind kleine, zuweilen verschlüsselte Textdateien, die durch von Ihnen besuchte Webseiten auf der Festplatte eines Computers gespeichert werden. Cookies unterstützen die Benutzer bei der effizienten Nutzung von Webseiten und liefern dem Betreiber der Webseite zudem wichtige Informationen. Cookies enthalten keine Software-Programme. Es gibt im Allgemeinen zwei Arten von Cookies: Cookies, die nur während des Besuchs auf einer Website zum Einsatz kommen und nach deren Verlassen wieder gelöscht werden sowie dauerhaft gespeicherte Cookies mit einer längeren Lebensdauer, die auf einer Webseite gespeichert bleiben und jedes Mal, wenn Sie diese besuchen, aktiviert werden. Beide Arten von Cookies können von Ihnen jederzeit durch entsprechende Browser-Einstellungen gelöscht werden.

Bei Ihrem Besuch auf der Website ist es uns gestattet, ein „Cookie“ auf Ihrem Computer zu platzieren, damit Sie durch Zuweisung einer Session-ID und aufgrund der gemäß Ihren Interessen aufbereiteten Inhalte der Website bei einem erneuten Besuch leichter auf der Website navigieren können.

Internet-Browser ermöglichen häufig die Löschung von Cookies von Ihrer Festplatte, die Sperrung von Cookies und/oder teilen Ihnen mit, sobald sie auf Cookies stoßen. Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer sperren, sind Sie möglicherweise nicht in der Lage, alle Funktionen und Merkmale der Website zu nutzen. Weitere Informationen über Cookies sowie darüber, wie sie platziert, verwaltet und gelöscht werden, erfahren Sie unter www.allaboutcookies.org.

SO ERREICHEN SIE UNS

Sollten Sie Fragen, Anmerkungen oder Vorschläge hinsichtlich der vorliegenden Datenschutzbestimmungen oder der von uns praktizierten Datenschutzverfahren haben, senden Sie uns eine E-Mail an: support supportEMEA@novocure.com